Gran Canaria

Ihr Urlaubsziel

Reisedestination ab Linz Airport

Schwarze Lava, weiße Strände und die perfekte Welle für jeden

Die drittgrößte der Kanarischen Inseln, vor der Nordwestküste Afrikas gelegen, ist wegen ihres milden Klimas eines der beliebtesten Urlaubsziele in den Wintermonaten. Die Jahres-Durchschnittstemperatur liegt bei 24 Grad. Durch die Vielfalt von Natur und Kultur bietet sie für Familien, Sportler, Sonnenanbeter, sowie Golf- und Wanderbegeisterte über das ganze Jahr hinweg ein breites Spektrum an Aktivitäten. Natürlich kommt auch die Entspannung an den zahlreichen Stränden und Buchten oder den endlosen Dünen zwischen Playa del Inglés und Maspalomas nicht zu kurz.

Urlaub auf Gran Canaria

Insel der Vielfalt und des ewigen Frühlings 

Gran Canaria ist mit einem Durchmesser von etwa 50 Kilometern eher klein, sodass man vom Hotel aus in Tagesausflügen die ganze Insel bereisen kann. Das Zentrum der Insel ist geprägt von schroffen Berglandschaften, die bis auf knapp 2.000 Meter hinaufreichen. Vor allem in den Bergen findet man idyllische Dörfer mit urigen Häusern und original kanarischer Küche, wie Mogán, Tejeda und Fataga.

Der Morro de la Agujereada ist mit einer Höhe von 1956 Metern über dem Meeresspiegel der höchste Berg Gran Canarias. Ebenso imposant ist der Pico de Las Nieves. Im Winter sind seine Gipfel manchmal schneebedeckt, was ihm auch seinen Namen beschert hat. Das Wahrzeichen der Insel ist mit seinen fast 90 Metern Höhe der Monolith Roque Nublo, der auch ein beliebtes Ziel für Bergsteiger ist.

Die Strände der Insel sind ebenso vielfältig wie die beeindruckenden Landschaften im Innern. 236 Kilometer Küste – davon fast 60 Kilometer Strand – laden zum Entspannen oder zum Wassersport ein.

Einzigartig in Europa ist der berühmte lange Sandstrand von Maspalomas. Seine Dünen ziehen sich von Playa del Inglès bis zum Leuchtturm von Maspalomas an der Küste entlang. Tipp für alle Liebhaber der Freikörperkultur: Ein Teil des Strandes ist speziell für Nudisten reserviert. Im Süden der Insel findet man ruhige Familienstrände, zum Beispiel in San Agustin und Amadores. Duschen, Kabinen, Sonnenschirme und Hängematten – für alles ist dort gesorgt.

Weicher Sand und funkelnd-klares Wasser erwartetet einen an der Playa Taurito zwischen Puerto Rico und Puerto Mógan, auch „klein Venedig“ genannt. Nordwestlich der Hauptstadt und hinter der Nordspitze der Insel liegt der Playa de las Nieves, der „Schneestrand“. Seinen Namen erhielt er, da man direkt hinter der Küste oft die majestätischen schneebedeckten Berge sehen kann.

Wer die Zeit nicht nur am Strand verbringen möchte, ist in der Hauptstadt Las Palmas genau richtig. Mit 379.925 Einwohnern ist sie die größte Stadt der Kanarische Inseln und neben Santa Cruz de Tenerife eine der beiden Hauptstädte der Kanaren. Im Zentrum findet man Museen, herrliche Parkanlagen und Kirchen. So bietet der Urlaub genau die richtige Mischung aus Strand, Großstadt, Tapas-Bars und einem echten Spaniengefühl ...

Beliebte Sehenswürdigkeiten in Las Palmas

  • Catedral de Santa Ana: zweitürmige Kathedrale des Bistums Kanarische Inseln
  • Castillo de la Luz: früher am Meer gelegene Festung, Meeresmuseum und Ausstellungsort für Kunst
  • Casa de Colón / Kolumbushaus: Museum in einem historischen Gebäude mit kanarischem Innenhof
  • Mercado de Vegueta: bekanntester und ältester Markt in Las Palmas
  • Centro Atlántico de Arte Moderne CAAM: Museum für moderne Kunst
  • Vegueta: ältestes Stadtviertel von Las Palmas

Ideale Reisezeit

Je nachdem, was man während seines Gran-Canaria-Urlaub machen möchte, variiert die ideale Reisezeit. Von Juni bis September kann das Thermometer schon mal auf bis zu 40 Grad hinaufklettern. Der Sommer ist also ideal zum Baden und Surfen. In den anderen Monaten liegt die Tagestemperatur zwischen 22 bis 26 Grad Celsius. Dann stehen zum kühlen Nass zusätzlich Wandern, Klettern, Golfen und Radfahren auf dem Programm.

Bei fortgeschrittenen Surfern ist die Saison zwischen Oktober und Mai sehr beliebt – um diese Zeit gibt es die besten Wellen. Zudem finden jedes Jahr auf der Insel viele internationale Events statt, wie die alljährliche ARC-Transatlantik-Regatta Ende November, der schillernde Karneval von Maspalomas im Februar oder das Gran Canaria Walking Festival Ende Oktober.

Vom Linzer Flughafen aus nach Gran Canaria

Weitere Reiseziele ab Linz entdecken