Zurück zur Übersicht

Rund ums Fliegen

In den Genuss des Fliegens kommen: Das Abenteuer „Schnupperflug“

Linz Airport

26.04.2021

Seit jeher sind Menschen vom Traum des Fliegens bewegt und fasziniert davon, wie sich Vögel mit Leichtigkeit in den Himmel heben. Der Anblick eines startenden Fliegers erweckt in den meisten von uns ein Gefühl der Freiheit und Leichtigkeit. Ein Flug ist die ideale Methode, um belastende Sorgen und Probleme am Boden zu lassen und in die Welt der Wolken abzuheben. Kein Wunder also, dass es viele Menschen gibt, die eine Fluglizenz erwerben und die Ausbildung zum Privatpiloten machen. Bei den Fliegerclubs des AirSport Linz kann man mit einem Schnupperflug dem Traum des Fliegens ein Stück näherkommen und einen Einblick in die faszinierende Welt der Piloten erlangen.  

Die Fliegerclubs des Linz Airport

Egal ob ein- oder mehrmotoriges Sportflugzeug, Businessjet oder Linienflugzeug. Durch die idealen technischen Einrichtungen und die hervorragende Infrastruktur kann jede Art von Maschine am Flughafen Linz das ganze Jahr über starten und landen. So haben sich am Gelände gleich drei Fliegerclubs angesiedelt, die unter der Dachmarke „AirSport Linz“ auftreten. Der „Fliegerclub Bussard“, „Flylinz“ und „Wings of Linz“ bieten ihre Pilotenausbildung und diverse weitere Vorteile für Mitglieder direkt am internationalen Linz Airport an. So lernen Flugschüler gleich die Abläufe eines großen Flughafens kennen und können auch die Möglichkeit zu einem Nachtflug nutzen. Der kontrollierte Luftraum über Linz sorgt dabei durch die Koordination sämtlicher Flugbewegungen über Sprechfunk und Radar für größte Sicherheit. In den einzelnen Flugschulen können alle Flugbegeisterten mit einer zertifizierten Ausbildung in die Welt über den Wolken starten und die Privatfluglizenz erwerben. Für jene, die sich noch nicht sicher sind, bietet ein Schnupperflug einen guten Einblick in den Genuss der Privatfliegerei.  

Das Abenteuer „Schnupperflug“

Aus rechtlichen Gründen dürfen Fliegerclubs keine Rundflüge gegen Bezahlung anbieten aber sehr gerne können interessierte Personen in die traumhafte Welt des Fliegens eintauchen. Hier kann direkt an der Seite eines erfahrenen Piloten selbst ein Flugzeug gesteuert, sowie die Abläufe und technischen Seiten eines Privatflugs kennengelernt werden. Je nach Flugschule verläuft ein Schnupperflug etwas unterschiedlich, aber im Grunde sind der Ablauf und die einzelnen Komponenten sehr ähnlich.  

Was passiert bei einem Schnupperflug?

Bei einem 30- oder 60-minütigen Flug beispielsweise mit einer Katana DA20 erlebt man Fliegen auf eine ganz neue Art und Weise. Doch bereits vor dem Start kommen besonders technikinteressierte Menschen auf ihre Kosten. Gemeinsam mit einem erfahrenen Piloten oder einer erfahrenen Pilotin werden die einzelnen Abläufe genau vorbesprochen und der Flug detailliert geplant. Inhalte wie die Flugstrecke, der Treibstoffverbrauch oder das Wetter werden durchgegangen und genau erklärt. Danach geht es über das Vorfeld zum Flugzeug, welches gemeinsam kontrolliert wird. Dabei bekommt man einen guten Einblick in die Konstruktion und die Technik eines Sportflugzeugs. Nach dem Einsteigen folgen noch eine sorgfältige Sicherheitseinweisung und die Erklärung der einzelnen Steuerinstrumente. Anschließend wird die Checkliste abgearbeitet, wobei der schnuppernde Copilot bereits eine wichtige Aufgabe übernimmt, und man rollt anschließend langsam zur Startbahn.  

Freiheit und Genuss des Fliegens hautnah erleben

Wer kennt das Gefühl nicht? Kurz vor dem Start, wenn man voller Vorfreude durch das Fenster in den Himmel blickt, der Magen aufgeregt kribbelt und das Herz vor Euphorie schneller schlägt. Dieser leichte Kitzel des Abenteuers, das einem direkt bevorsteht. Dann beschleunigt das kleine Flugzeug immer schneller, bis sich die Räder vom Boden lösen und man abhebt. Sanft wird man in den Sitz gedrückt und schon fühlt man sich leicht und schwerelos und die Welt entfaltet sich wunderschön zu einem einzigartigen Ausblick. Über das Headset kann man jederzeit direkt mit dem Piloten sprechen, so können alle Fragen rund ums Fliegen sofort beantwortet werden.  

Vielleicht erlauben es die Bedingungen auch, selbst ans Steuer zu gehen und unter der professionellen Anleitung „ganz alleine“ ein Flugzeug zu steuern. Viel zu schnell wird dieses besondere Abenteuer wieder zu Ende sein. Als krönenden Abschluss lernt man auch die Herausforderungen einer Landung kennen und kann während dem Rollen und Versorgen des Flugzeugs noch alle verbliebenen Fragen stellen. Bei der Nachbesprechung erhält man auch sämtliche Informationen über die Pilotenausbildung, welche es nach einer erfolgreichen Absolvierung erlaubt, diesen Genuss so oft man möchte zu erleben.  

Wie kommt man zu einem Schnupperflug?

Dieses Erlebnis steht allen Personen ab einem Mindestalter von 17 Jahren offen, man benötigt lediglich einen Termin und ein wenig Wetterglück. Termine können direkt bei den einzelnen Fliegerclubs vereinbart werden. Außerdem findet jährlich der Schnupperflugtag am Linz Airport statt, wo Vertreter der Flugschulen für alle Fragen zur Verfügung stehen und laufend Schnupperflüge gegen Voranmeldung stattfinden. Verwandte und Freunde können währenddessen an einer Führung über das Gelände teilnehmen und alle Abläufe eines internationalen Flughafens vom Boden aus kennenlernen. Alternativ kann man auch Gutscheine für einen Schnupperflug erwerben, die individuell einlösbar sind. 

Das ideale Geschenk für Abenteurer, Flugbegeisterte und Technikinteressierte

Diese Gutscheine eignen sich auch ideal als Geschenk für alle, deren Herzen beim Fliegen höherschlagen. Egal ob als besonderes Präsent für den Partner zum Valentinstag, eine Kindertraumerfüllung an die unternehmenslustige Tochter, ein besonderes Geschenk zum Ausbildungsabschluss oder einfach, weil man jemand anderem eine große Freude bereiten möchte: Ein Schnupperflug am Linz Airport kann der Start zu einer großen Pilotenkarriere oder die Erfüllung eines Lebenstraums sein. Oder auch einfach nur die Gelegenheit für eine kurze Zeit alle Sorgen des Alltags abzulegen und in die grenzenlose Welt der Wolken abzuheben.  

Gutscheine für das besondere Abenteuer Schnupperflug können jederzeit hier bestellt werden.