2017
Jahresbericht 2017

Verkehrszahlen

Verkehrszahlen 2017

Das Jahr 2017 hat zu unterschiedlichen Entwicklungen im Fracht- bzw. Passagierbereich am Flughafen Linz geführt.

Im Frachtbereich verzeichnete der Flughafen Linz einen regelrechten Boom. Im Vergleich zum Vorjahr stieg das Frachtaufkommen um 20,26% auf 53.976 Tonnen (vorläufiges Ergebnis). Damit konnte der Flughafen seine Führungsposition als größter regionaler Frachtflughafen Österreichs eindrucksvoll unterstreichen.

Im Passagierverkehr haben die Türkeikrise und die überraschenden Umstrukturierungen bei NIKI das Passagieraufkommen beeinträchtigt.

Insgesamt wurden am Linzer Flughafen 402.007 Passagiere (-7,68%) gezählt. Das Aufkommen im Linienverkehr betrug 294.242 Passagiere (-5,53%). Im Charterverkehr wurden 103.244 (-15,23%), im Ausweichverkehr 4.521 Passagiere (105,03%) gezählt.


Verkehrsstatistik 2017

passagiere

Bewegungen

Fracht