Check-in zeiten

Wir bitten Sie, die angegebenen Check-in Zeiten einzuhalten, um Ihnen eine pünktliche Abreise und die lückenlose Gepäckskontrolle und somit Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

 

  Beginn Meldeschluss
  Business Economy
Linienflug 60 Min 30 Min 45 Min
Ryanair 90 Min 40 Min
Charterflug 120 Min 30 Min

Zeitangaben jeweils vor Abflug

Web Check-in

Mit dem Web-Check-in können Sie schon 24 Stunden vor Ihrer Abreise auf der Internetseite Ihrer Fluglinie einchecken.

Bitte beachten Sie die Bestimmungen Ihrer jeweiligen Fluglinie

Vorabend check-in

Für Charterflüge des Folgetages, können Sie bei folgenden Airlines bereits am Vorabend einchecken:

 

Austrian Airlines Group 20 - 22 Uhr kostenlos
     

 

 

Wir bitten Sie, nach dem Einchecken noch 15 Minuten am Airport zu bleiben, da Ihr Gepäck nach den neuen Sicherheitsbestimmungen durchleuchtet wird und sich dadurch eventuell Rückfragen ergeben können.

Ihre Checkliste

Zum Einchecken benötigen Sie folgendes:
  • Personalausweis oder gültigen Reisepass
  • Visum (notwendig je nach Zielland)
  • Flugticket
Danach geben Sie Ihr gesamtes Gepäck mit Ausnahme Ihres Handgepäcks ab und erhalten eine Bordkarte.
Infos zum Notpass Länder mit Visumpflicht Agentur für Passagier- und Fluggastrechte

sicherheit

Alle Personen werden beim Betreten des Transitbereiches sicherheitskontrolliert.

Bitte beachten Sie, dass das Mitführen von gefährlichen Gegenständen wie zum Beispiel Nagelfeilen, Rasierklingen, Scheren etc. generell verboten ist.

Sicherheitsbroschüre

FLÜSSIGKEITEN

Unter Flüssigkeiten sind „Flüssigkeiten, Aerosole und Gele“ zu verstehen wie Zahnpasten, Cremen, Lotionen, Haarsprays, Rasierschaum, Parfüm, Marmeladen, Honig.

Zu Beachten bei der Mitnahme von Flüssigkeiten

  • Aufbewahrung in einem wieder-verschließbaren,transparenten Beutel, max.Volumen 1 Liter
  • 1 Beutel pro Person
  • jeder Behälter max. 100ml
  • getrennt vom Handgepäck vorweisen
Ausnahmen
  • Medikamente und Diätnahrung wie Babynahrung
  • Sämtliche nach den Fluggast-Kontrollstellen erworbenen Flüssigkeiten, sofern diese in einer versiegelten Plastiktasche befördert werden.

REISEN MIT KINDERN

Wenn Sie mit Ihrem Kind verreisen möchten, erkundigen Sie sich nach dem entsprechenden Service bzw. nach bestimmten Flugbedingungen am besten schon bei der Buchung.

Wissenswertes über das Fliegen mit Ihrem Kind erfahren Sie bei Ihrer Fluggesellschaft oder im Reisebüro.

Wickelräume sind jeweils im Untergeschoß in der Abflughalle und im Transitbereich vorzufinden. Die Räume sind aus hygienischen Gründen versperrt, den Zugangscode erhalten Sie beim Informationsschalter.

Eine Kinderspielecke befindet sich im Transitbereich, wo unseren kleinen Gästen ein Klettergerüst, eine Rutsche, ein Riesen-Memory und Videospiele zur Verfügung stehen.

Reisen mit Tieren

Wenn Sie mit Ihrem Tier verreisen möchten, erkundigen Sie sich nach dem entsprechenden Service bzw. nach bestimmten Flugbedingungen am besten schon bei der Buchung.
Bitte beachten Sie folgendes:
  • Transportbox, die den Maßen eines Handgepäcks entspricht (8kg, 56x45x25)
  • Ausreichende Versorgung Ihres Tieres mit Wasser und Futter
  • Vorlage des EU Pet-Pass beim Check-in, als Nachweis, dass Ihr Haustier den vorgeschriebenen Chip trägt.

Die Bedingungen für die Einreise mit Heimtieren sind in den Drittstaaten unterschiedlich und unterliegen häufigen Änderungen. Bitte erkundigen Sie sich zeitgerecht vor der Ausreise.

Für die Wiedereinfuhr von Hunden, Katzen und Frettchen ist aus den meisten Drittstaaten eine Tollwuttierbestimmung vorgesehen, die am besten bereits vor der Ausreise durchgeführt wurde.

Notpass

Wenn Sie Ihren Pass vergessen haben oder dieser abgelaufen ist, können Sie sich kurzfristig einen Notpass ausstellen lassen.
Reisepass Center im Neuen Rathaus
Hauptstraße 1-5, 4041 Linz
Mo, Do: 7:00-12:30 Uhr und 13:30-17:30 Uhr
Di, Mi: 7:00-13:30 Uhr
Fr: 7:00-14:00 Uhr
0043 732 7070
 
Bürgerservice der Stadt Linz
Mo-Fr: 7:00-18:00 Uhr
0043 732 7070
www.linz.at/pass
 
Außerhalb dieser Öffnungszeiten sowie an Wochenenden
Geschäftsstelle der Berufsfeuerwehr der Stadt Linz
Wiener Straße 154, 4020 Linz
0043 732 7070
 
Sollten Sie mit einem Notpass nicht das Auslangen finden, so können Sie alternativ einen Ein-Tages-Expresspass beantragen.
Für die Notpassbeantragung benötigen Sie
  • amtlichen Lichtbildausweis
  • Staatsbürgerschaftsnachweis, den abgelaufenen Pass oder einen gültigen Personalausweis
  • 2 Farbpassbilder, nicht älter als 6 Monate (35 x 45 mm im Hochformat)
  • Gebühr von EUR 75,90 bzw. EUR 30,00 bis zum vollendeten 12. Lebensjahr
  • Bei Diebstahl des Reisepass ist zusätzlich eine Diebstahlsanzeige der örtlichen Polizei notwendig

Beachten Sie, dass nicht jeder Staat die Einreise mit einem Notpass akzeptiert. Manche Staaten gestatten zwar die Einreise mit diesem Pass, verlangen aber ein Visum, welches zusätzliche Bearbeitungszeit benötigt. Informieren Sie sich unbedingt vorher über die Einreisebestimmungen auf den Seiten des Außenministeriums.

MWST Rückerstattung

Wenn Sie die Europäische Union (EU) verlassen und Ihren Wohnsitz außerhalb dieser haben, können Sie sich die Mehrwertsteuer für Waren, die Sie innerhalb der EU gekauft haben, rückerstatten lassen.

Zur Rückerstattung benötigen Sie ein U34-Formular, auf dem vom Zoll die Ausfuhr bestätigt wird, und die Rechnung. Unter Vorlage der Ausfuhrbestätigung erhalten Sie dann auf der Bank eine Barauszahlung der Mehrwertsteuer abzüglich einer Gebühr. Außerhalb der Banköffnungszeiten können Sie den Antrag auf Auszahlung beim Informationsschalter abgeben. Achtung: Hier erfolgt keine Barauszahlung, die Unterlagen werden lediglich weitergeleitet! In Österreich gilt beim Einkaufswert eine Mindestgrenze von EUR 75,00.

Im Handgepäck darf nur Ware transportiert werden, die direkt aus der EU ausgeführt wird. Ansonsten muss die Ware im aufzugebenden Gepäck transportiert werden.